2. Damenmannschaft sichert sich vorzeitig den Klassenerhalt in der Damen-Bezirksliga

18. März 2018
Kommende Termine der Tischtennisabteilung
14. Februar 2018
Germanen steigen im Doppelpack auf
15. April 2018

2. Damenmannschaft

Nach einem 8:4-Sieg gegen CVJM Hamm konnte sich unsere 2. Damenmannschaft den vorzeitigen Klassenerhalt sichern.

Damit verbleibt sie einen Spieltag vor Saisonende auch nächste Saison in der Damen-Bezirksliga.

In der Aufstellung Wertebach, Fischer, Wertebach, Büdenbender ging in dieses wichtige Heimspiel.

Das Spiel startete ganz im Sinne der Germaninnen: Wertebach/Wertebach und Fischer/Büdenbender gingen nach den Doppeln mit 2:0 in Führung.

Nach dem ersten Einzel konnte dieser Vorsprung in ein 3:0 ausgebaut werden. Erst beim nächsten Einzel gelang Hamm der erste Punkt.

Im Anschluss daran konnte eine Siegesserie gestartet werden, bei der drei Punkte in Folge an die Salchendorferinnen gingen. Man war nun 6:1 in Führung und dem erhoften Sieg nur noch 2 Punkte entfernt.

Diese holten Sonja und Roswitha Wertebach in ihren Einzeln mit 3:1 bzw. 3:0.

Damit war der Klassenerhalt perfekt!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg und zum Klassenerhalt!

Zum Speilbericht auf click-TT